+49 (0)2192/85930-0

                 |

 

BÜRSTSCHLEIFSYSTEM FAPI-CLEVER-FLEX

PRODUKTBESCHREIBUNG

FAPI-CLEVER-FLEX ist ein neu entwickeltes, sehr vielseitiges und flexibles Bürstschleifsystem für die modernste Metall- und Holzbearbeitung. Flexible Schleifbürsten aus einem Schleifgewebe- und Borstbesatz werden in Kunststoffkerne mit Schwalbenschwanz-Nuten eingeschoben. Hauptaufgabe des hinter dem Schleifgewebe liegenden Borstbesatzes ist es, einen relativ hohen Schleifdruck schon bei langsamen Drehzahlen auf das Werkstück zu generieren. FAPI-CLEVER-FLEX bietet über 1.000 Möglichkeiten, das für die jeweilige Oberflächenfinish-Aufgabe passende Bürstschleifsystem zusammenzustellen. Bürstensystem FAPI-CLEVER-FLEX

PRODUKTEIGENSCHAFTEN

● Variabel gestaltbare Schleifbürsten

Die Schleifbürsten können in unterschiedlichen Längen, mit unterschiedlichem, geschlitzten Schleifgewebe in verschiedenen Körnungen und mit verschiedenen Bürstbesätzen kundenspezifisch produziert werden.

● Kurze Rüstzeiten

Die Schleifbürsten können nach dem Verbrauch sehr einfach gewechselt werden. Dank der geteilten Endkappen (Option) können die Schleifbürsten innerhalb von Sekunden gewechselt werden, was die Maschinenrüstzeiten auf ein Minimum reduziert.

● Verschleißarmer Grundkörper

Der Grundkörper aus Kunststoff kann in den Durchmessern 54 mm, 80 mm, 105 mm, 125 mm, 150 mm, 180 mm und 280 mm und in beliebigen Längen, produziert werden. Gegenüber Grundkörpern mit fest installierten Schleifgewebelamellen und Borsten liegt die Standzeit quasi um 100% höher, da er immer wieder verwendet werden kann.

● Individuelle Gestaltung der Fräsungen

Als Fräsungen für die Bürstschleifleisten werden Schwalbenschwanz-Nuten in den Grundkörper eingebracht. Der Grundkörper kann dabei mit einer geraden Fräsung oder einer spiralförmigen 9°-Fräsung ausgeführt werden. Die Spiralausführung hat den Vorteil der größeren Laufruhe, da über einen größeren Bereich das Werkstück gleichmäßig „weich“ bearbeitet werden kann. Bei der geraden Ausführung ist der Einsatz aggressiver und damit auch oftmals unruhiger im Bearbeitungsprozess.

ANWENDUNGEN

Das FAPI-CLEVER-FLEX Bürstschleifsystem findet in den verschiedensten Einsatzgebieten seine Anwendung:
● Geeignet zum Schleifen von Holz, MDF, HDF, Grundierung und Lack (auch UV-Lack)
● Leichtes Brechen scharfer Kanten
● Entfernen von Fasern und Kratzern
● Gleichmäßige weiche Oberflächen
● Reduzierung des Lackverbrauchs
Bürstensystem FAPI-CLEVER-FLEX

PREMIUM CLEVER-FLEX

Das PREMIUM FAPI-CLEVER-FLEX System ist das qualitativ hochwertigste System unserer Clever-Flex-Bürstenschleifserie. Durch das Verkleben von hochwertigsten Schleifgeweben und Tampico Fibre Borsten in einer Aluminiumleiste werden schleiftechnische Höchstleistungsprozesse - bei extrem hoher Standzeit - erreicht. Die Einfassung der Schleifgewebelamelle im Aluminiumsockel macht diese über die gesamte Länge, während des Bearbeitungsprozesses, extrem beweglich und flexibel. Um Kratzer auf dem Werkstück zu vermeiden sind zudem die Enden der Schleifgewebelamellen verrundet. Mit dem PREMIUM System können dadurch schon mit relativ kurzen Lamellen tiefe Profile mit viel Schleifdruck bearbeitet werden.

PREMIUM FAPI-CLEVER-FLEX Ausführungen
PREMIUM P 25: - Holz- und Lackzwischenschliff
- Entfernung von Frässpuren
- sehr aggressiv
- 25 mm Bürstenhöhe,
  35 mm Gesamthöhe
Bürstensystem FAPI-CLEVER-FLEX
PREMIUM P 35: - Holz- und Lackzwischenschliff
- MDF und UV
- eher aggressiv
- 35 mm Bürstenhöhe,
  45 mm Gesamthöhe
PREMIUM P 45: - sehr flexibel bei immer noch
  relativ viel Schleifdruck
- 45 mm Bürstenhöhe,
  55 mm Gesamthöhe
PREMIUM P 55: - erste Wahl für die meisten
  Anwendungen,
- auch für tiefere Profile
- 55 mm Bürstenhöhe,
  65 mm Gesamthöhe
PREMIUM P 70: - weiche Bearbeitung tieferer
  Profile
- 70 mm Bürstenhöhe,
  80 mm Gesamthöhe
Borsten: Standard ist Tampico Fibre, auf Wunsch verwenden wir auch andere Borsten wie z.B. Pferdehaar
Schleifmittel: Al2O3, SiC, Zirkon, Keramik in Körnung 60 bis 400
Schlitzbreite: 3 mm, 4 mm, 7 mm, 20 mm und 50 mm bzw. ohne Schlitzung
Bürstensystem FAPI-CLEVER-FLEX
Länge: Zwischen 50 und 1.400 mm (kundenspezifisch)

● PICARD-Tipp:

Durch Hinzufügen reiner Stützbürsten kann die Aggressivität des Bürstschleifsystems stark verändert werden. Die Stützbürsten können in einreihiger Ausführung (weich) oder zweireihiger Ausführung (hart) in verschiedensten Borstenlängen produziert werden.

Stützbürste 1-reihig: einreihiger Borstenbesatz 40 mm Bürstenhöhe, 47 mm Gesamthöhe
Stützbürste 2-reihig: zweireihiger Borstenbesatz 40 mm Bürstenhöhe, 47 mm Gesamthöhe

ADVANCED FAPI-CLEVER-FLEX

Das ADVANCED FAPI-CLEVER-FLEX System ist ein bzgl. Kosten und Nutzen optimiertes System unserer FAPI-CLEVER-FLEX-Bürstenschleifserie. Es kommen die gleichen hochwertigen Schleifgewebe und Tampico Fibre Borsten wie beim PREMIUM FAPI-CLEVER-FLEX System zum Einsatz. Allerdings werden hier die Tampico Fibre Borsten in eine Plastikleiste verklemmt, auf welche dann mit einer Hightech-Verklebung das (geschlitzte) Schleifgewebe aufgeklebt wird. Dies führt dazu, dass dieses System nicht ganz so flexibel und stabil wie die PREMIUM FAPI-CLEVER-FLEX Bürstenschleifserie ist, aber mit entscheidenden Vorteilen gegenüber Schleifgewebelamellen mit starrer Trägerlippe oder verklebten Borsten.

ADVANCED CLEVER-FLEX Ausführungen
ADVANCED A 45-2: - kurze zweireihige Bürsten-
  unterstützung
- sehr aggressiv
- 45 mm Bürstenhöhe,
  55 mm Gesamthöhe
 Bürstensystem FAPI-CLEVER-FLEX
ADVANCED A 55-2: - längere zweireihige Bürsten-
  unterstützung bei gutem
  Schleifdruck
- 55 mm Bürstenhöhe,
  65 mm Gesamthöhe
ADVANCED A 45: - kurze einreihige Bürsten-
  unterstützung
- intensiver Profilschliff
- 45 mm Bürstenhöhe,
  55 mm Gesamthöhe
ADVANCED A 55: - erste Wahl für die meisten
  Anwendungen
- 55 mm Bürstenhöhe,
  65 mm Gesamthöhe
ADVANCED A 65: - weiche Bearbeitung tieferer
  Profile
- 65 mm Bürstenhöhe,
  75 mm Gesamthöhe
Borsten: Standard ist Tampico Fibre, auf Wunsch verwenden wir auch andere Borsten wie z.B. Pferdehaar
Schleifmittel: Al2O3, SiC, Zirkon, Keramik in Körnung 60 bis 400
Schlitzbreite: 3 mm, 4 mm, 7 mm, 20 mm und 50 mm bzw. ohne Schlitzung
 Bürstensystem FAPI-CLEVER-FLEX
Länge: Zwischen 50 und 1.400 mm (kundenspezifisch)

● PICARD-Tipp:

Durch Hinzufügen reiner Stützbürsten kann die Aggressivität des Bürstschleifsystems stark verändert werden. Die Stützbürsten können in einreihiger Ausführung (weich) oder zweireihiger Ausführung (hart) in verschiedensten Borstenlängen produziert werden.

Stützbürste 1-reihig: einreihiger Borstenbesatz 40 mm Bürstenhöhe, 47 mm Gesamthöhe
Stützbürste 2-reihig: zweireihiger Borstenbesatz 40 mm Bürstenhöhe, 47 mm Gesamthöhe
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden!
weitere Informationen ok!