+49 (0)2192/85930-0

                 |

 

|

BANDSÄGERÄDER FAPI-SAW

KNOW-HOW 

Bandsägerad FAPI-SAW

Wir beliefern seit Jahrzehnten die Holz- und Möbelindustrie mit Rollen und Walzen, die in ihren Eigenschaften optimal auf den Einsatzzweck eingestellt sind. Insbesondere fertigen und beschichten wir Bandsägeräder für Bandsägemaschinen. Dabei entwickeln wir unsere Beschichtungen ständig weiter, um optimale Kundenzufriedenheit mit unseren qualitativ hochwertigen Produkten zu erreichen.

PRODUKTBESCHREIBUNG

Ein sauberer mittiger Lauf des Bandsägeblatts ist zum größten Teil abhängig von dem umlenkenden Bandsägerad. Zumeist erkennt man bei älteren oder bei sich ständig im Einsatz befindlichen Maschinen, dass sich mit zunehmendem Lebenszyklus das Bandsägeblatt immer mehr aus seiner ursprünglichen Position bewegt. Dies liegt zumeist daran, dass sich das Bandsägeblatt in den Belag eingelaufen hat.
Eine Neubeschichtung des Bandsägerades ist unausweichlich. Hierbei stehen zwei Belagarten zur Verfügung: Vulkollan®, ein von der Firma Bayer patentiertes hochabriebfestes Elastomer oder als Alternative ein Gummibelag.
Abhängig vom Bandsägemaschinenhersteller kann der Belag mit gerader oder mit balliger Oberfläche hergestellt werden. Bei der balligen Ausführung zentriert sich das Bandsägeblatt automatisch mittig. Bei der geraden Ausführung muss das Bandsägeblatt manuell bzw. an neueren Bandsägemaschinen automatisch justiert werden.

Skizze eines Bandsägerades FAPI-SAW

ABMESSUNGEN

Wir fertigen nach Zeichnung bzw. gemäß Vorgabe.

Vulkollan® = eingetragenes Markenzeichen der Covestro Gruppe

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden!
weitere Informationen ok!