Expanderscheiben FAPI-VU

Die Expanderscheiben FAPI-VU sind ein optimales Schleifwerkzeug für die Arbeit mit Schleifhülsen aller Art. Die Expanderscheiben sind ausschließlich mit einem speziell geschlitzen Belag aus aufgeschäumtem Vulkollan® versehen, wodurch die Schleifhülse, während des Bearbeitungsprozesses, durch die Fliehkraft gespannt wird. Die mit dem aufgeschäumtem Vulkollan® (VU) belegten Expanderscheiben werden in der Praxis auch oft vereinfacht „Expanderscheiben mit Schaum“ oder auch Schleifhülsenträger genannt.

Vorteile

Vorteile von Expanderscheiben mit Paragummi-Belag:

  • Verschleißfestigkeit
  • Ölbeständigkeit
  • Fettbeständigkeit
  • Emulsionsbeständigkeit

Aufgrund dieser herausragenden Eigenschaften haben sich die Expanderscheiben FAPI-VU seit Jahrzehnten am Markt bewährt.

Beleghärte

Bei der Härte des Belages aus aufgeschäumtem Vulkollan® kann nur eine Stufe gewählt werden. Das Spektrum liegt hier im Bereich des weichen Belag aus aufgeschäumtem Vulkollan® mit 45º Shore (A). Eine weichere bzw. härtere Ausführung des Belags würde dazu führen, dass sich die einzelnen “Lamellen” der Expanderscheibe im Bearbeitungsprozess durch die Fliehkraft zu sehr bzw. zu wenig ausweiten würden, um die Schleifhülse richtig zu spannen. Auf Kundenwunsch fertigen wir aber auch Expanderscheiben FAPI-VU in anderen Härten.

Die richtige Auswahl der Expanderscheibenhärte hängt immer vom individuellen Anwendungsfall ab.

Neubelag

Neben dem Verkauf von neuen Expanderscheiben, bieten wir als Servicedienstleistung auch den Neubezug von gebrauchten Expanderscheiben an, sofern dies nach abschließender Beurteilung in unserem Hause möglich ist. Dies stellt für unsere Kunden eine preiswerte Alternative zur Neuanschaffung einer Expanderscheibe dar.

Abmessungen

Durchmesser:  50 bis 450 mm

Breite:  20 bis 200 mm

Bohrung: nach Vorgabe

Vulkollan® = eingetragenes Markenzeichen der Covestro Gruppe